Firmenhistorie

Die Firma Wüllhorst blickt mittlerweile auf eine traditionsreiche Geschichte von 135 Jahren zurück.

Während in den Gründungsjahren eine Stellmacherei im Zentrum der Aktivitäten stand, wurde das Unternehmen 1948 zu einem Karosseriebetrieb ausgebaut. Neben der Fertigung von Fahrerhäusern, Pritschen und Möbelaufbauten wurde die Spezialisierung für die Lebensmittelbranche vorangetrieben.

Standortentwicklung

1880 wurde die Firma Wüllhorst als Stellmacherei durch Karl Wüllhorst in der Olfener Straße 8 in Selm gegründet.

1989 wurde die Produktion von Selm nach Bork verlegt und nach und nach erweitert.

Familienbetrieb seit 1880

1921 ging die Firma in die zweite Generation über. Damals übernam der gleichnamige Sohn Karl Wüllhorst das Unternehmen.

1948 wurde der Bruder Aloys Wüllhorst mit an dem Unternehmen beteiligt.

Heute wird die Firma in vierter Generation geführt und die fünfte Generation wird bereits in die Firma eingegliedert.

Produktentwicklung

Wir als Firma Wüllhorst, versuchen steht´s Vorreiter zu sein. Wir wollen unseren Kunden immer die passende Lösung bieten.

Hierzu haben wir viele Entwicklungsschritte in der Fahrzeugindustrie eingeleitet. Eine der ersten LBW, Aluminium Leichtbauaufbauten oder Ladungssicherungslösungen sind nur 3 Beispiele für unsere technisch herausragenden Lösungen.